Mittwoch, 13. Juli 2011

hausstellung und die weiteren drei wochen

die zeit vergeht wie im flug! jetzt sind schon drei wochen vergangen und das haus steht inklusive getrocknetem - zumindest jetzt begehbarem - estrich! der tag der hausstellung war wirklich spannend (21.06.2011) und der bautrupp von fingerhaus hat uns einfach nur beeindruckt. sechs männer und ein kranfahrer bauten das haus an einem tag auf. hätten die klammern für die dachpfannen nicht gefehlt, hätten sie am ersten tag auch noch das dach gedeckt.

in der folgewoche hat sich dann das heizungs- und sanitärteam um die lwz und die fussbodenheizung gekümmert, während mein fleißiger vater sich zuvor um die elektrik und den rauspund auf dem dachboden gekümmert hat.

am letzten montag (12.07.2011) ist dann der estrich gekommen. heute haben wir den boden wieder betreten können. leider hat es während der trocknungsphase vom dg ins eg getropft - im wohnzimmer und im flur. am freitag kommt unser bauleiter und wir werden ihn auf diese dinge hinweisen, um auf der sicheren seite zu sein.

anbei einige fotos zur hausaufstellung und zum stand der dinge:













schlafzimmer

blick zur ankleide aus sicht der schlafzimmerfenster 

blick aus dem schlafzimmerfenster 

 badewanne bad dg

dusche bad dg 

vorrichtung doppelwaschtisch bad dg 


blick ins wohnzimmer 


blick in den wintergarten 

blick zur küche 

blick vom flur zum gäste wc und arbeitszimmer (links) 

blick in den hwr

Kommentare:

  1. Und ist das haus auch fertig geworden?

    AntwortenLöschen
  2. hallo,

    es würde uns und unsere über 17.000 mitglieder freuen, wenn ihr euer bauherren-tagebuch auf HAUSBAU-FORUM.DE in der forenrubrik bautagebücher eintragt - selbst wenn es schon etwas älter ist.
    denn eure erfahrungen, welche ihr in eurem bauherren-tagebuch veröffentlicht und welche dadurch von angehenden bauherren gefunden werden können sind für diese gold wert!

    ...und auf HAUSBAU-FORUM.DE wird es gefunden, denn die plattform erreicht jährlich über 1.7 MIO bauherren und andere interessierte. es werden im forum wertvolle erfahrungen über alle belange rund ums bauen untereinander ausgetauscht.

    ein besuch lohnt sich!
    viel erfolg bei eurem hausbau

    AntwortenLöschen
  3. hallo,

    es würde uns freuen, wenn ihr euer bauherren-tagebuch auf HAUSBAU-FORUM.DE in unserer bau-tagebuch sammlung eintragt - selbst wenn es schon etwas älter ist.
    denn eure erfahrungen, welche ihr in eurem bauherren-tagebuch veröffentlicht und welche dadurch von angehenden bauherren gefunden werden können sind für diese gold wert!

    ...und auf HAUSBAU-FORUM.DE wird es gefunden, denn die plattform mit mittlerweile weit über 17.000 registrierten mitgliedern erreicht über 1.7 mio bauherren und andere interessierte. es werden im forum wertvolle erfahrungen über alle belange rund ums bauen untereinander ausgetauscht.

    ein besuch lohnt sich!
    viel erfolg bei eurem hausbau!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bauherren,

    wir waren so frei und haben euren Baublog bei uns auf der Webseite gelistet :-)
    Nachdem euer Hausbau ein paar Tage her ist, würden wir uns freuen, wenn Ihr eure Erfahrungen mit eurem Bauträger bei uns bewertet, damit andere Interessenten von euren Erfahrungen profitieren können.

    http://www.ratidoo.com/fingerhaus-gmbh

    Danke für eure Mitarbeit und viele Grüße

    Das Team von Ratidoo

    AntwortenLöschen